Spargelragout in der Pastete

zurück

RezepteZutaten für 4 Portionen:

  • 500 g weißer Spargel
  • 500 g grüner Spargel
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • etwas Butter
  • 300 g Putenbrust
  • Maggi-Würzmischung
  • 1 Beutel Sauce hollandaise
  • Zitronensaft
  • 8 Blätterteig-Pasteten (fertig gekauft)
  • 1 EL Mandelblättchen
  • 1 Bd. Schnittlauch

Zubereitung:

Weißen Spargel schälen und mit dem grünen Spargel kürzen und in Stücke schneiden. In kochendem Wasser mit je 1 TL Salz und Zucker sowie wenig Butter ca. 20 Min. garen. (Das Spargelwasser aufheben.) Putenbrust würfeln, würzen und in einer Pfanne mit 20 g Butter braten. In das Bratfett 1/8 l Spargelwasser geben, die Zubereitung für Sauce hollandaise einrühren und unter Schlagen zum Kochen bringen. Nach und nach 100 g Butter unterschlagen, mit Zitronensaft würzen. Fleisch und Spargel hineingeben. Pasteten im Backofen erwärmen, das Ragout einfüllen. Mandelblättchen rösten und mit dem gehackten Schnittlauch über die gefüllten Pasteten streuen.

Spargel Erdbeeren Heidelbeeren Himbeeren produkte kirschen neu

Kontakt | Downloads | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Login | Rezepte

Werner - Der Spargelhof | Kirchweg 6 | 21717 Deinste | Tel.: 04149-934840 | Fax: 04149-9348420 | info@werner-spargel.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok