Spargel auf spanische Art

zurück

RezepteZutaten für 4 Portionen:

  • 2 kg weißen Spargel
  • 1 Glas geröstete Paprika (370 ml)
  • Salz
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • Weißen Pfeffer
  • 4 EL Sherry-Essig
  • 2 TL Zucker
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 1 Ei
  • 1 TL mittelscharfen Senf
  • 200 g rohen Schinken
  • 1 EL Zitronensaft
  • Zitrone zum Garnieren
  • ¼ l Sonnenblumenöl
  • Abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • ca. 20 dicke Schnittlaufhalme

Zubereitung:

1. Spargel waschen, schälen und die Enden abschneiden. Den Spargel in kochendem, leicht gesalzenen Wasser mit 1 TL Zucker 15-20 Minuten zugedeckt garen.

2. Für die Mayonnaise, Ei, Senf, 1 TL Zucker, ½ TL Salz und Zitronensaft gut verrühren. Sonnenblumenöl tröpfchenweise unter Rühren zugeben. 2/3 Zitronenschale unter die Mayonnaise rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zugedeckt kalt stellen.

3. Paprika auf einem Sieb abtropfen lassen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Essig, Salz, Pfeffer und Zwiebel verrühren, Olivenöl darunter schlagen, Paprikawürfel unterrühren.

4. Spargel abtropfen und etwas abkühlen lassen. Den Schnittlauch waschen, kurz in den heißen Spargelfond tauchen, dann sofort in kaltes Wasser legen. Spargel in 8 Portionen teilen und jeweils mit Schnittlauch zusammenbinden. Jeweils 2 Spargelbündel mit etwas Sauce, Mayonnaise und Schinken anrichten. Mit Zitronenspalten und Rest Schale garnieren. Rest Paprikasauce und Mayonnaise dazu reichen. Dazu schmeckt ofenfrisches Krustenbrot.

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Pro Portion: 910 kcal

Spargel Erdbeeren Heidelbeeren Himbeeren produkte kirschen neu

Kontakt | Downloads | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Login | Rezepte

Werner - Der Spargelhof | Kirchweg 6 | 21717 Deinste | Tel.: 04149-934840 | Fax: 04149-9348420 | info@werner-spargel.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok