Schweizer Spargel-Gratin

zurück

RezepteZutaten:

  • je 500 g weißer und grüner Spargel
  • Salz
  • 50 g Butter und Butter für die Form
  • 50 g Mehl
  • ½ l Milch
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 250 g Putenbrust

Zubereitung:

Spargel waschen und schälen, den grünen nur im unteren Drittel. Im Salzwasser in etwa 15 Min. knapp gar kochen, dann herausheben und abtropfen lassen. 50 g Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl hineinstreuen und goldgelb anschwitzen. Dann die Milch aufgießen und unter Rühren ca. 10 Min. köcheln lassen. Die Soße durch ein Sieb passieren und mit Pfeffer und Salz und Muskatnuss abschmecken. Den Schnittlauch abbrausen, trockenschwenken, in Röllchen zerteilen. Etwas beiseite legen. Den restlichen Schnittlauch in die Soße geben. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Den Spargel in Stücke schneiden und in der Form verteilen. Die Putenbrust zu Röllchen drehen und zwischen den Spargel geben. Den Auflauf mit der Soße begießen und in dem auf 200° C vorgeheizten Backofen ca. 15. Min. überbacken. Mit dem restlichen Schnittlauch servieren.

Spargel Erdbeeren Heidelbeeren Himbeeren produkte kirschen neu

Kontakt | Downloads | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Login | Rezepte

Werner - Der Spargelhof | Kirchweg 6 | 21717 Deinste | Tel.: 04149-934840 | Fax: 04149-9348420 | info@werner-spargel.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok