Spargel-Salat mit Spinat und Senfdressing

Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Salat, Vorspeise
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 400 g weißer Spargel
  • 400 g grüner Spargel
  • 2 Handvoll Spinat
  • 5 EL Olivenöl Extra Nativ
  • 2 EL Apfelessig oder Balsamico Bianco
  • 1 TL Senf
  • etwas Pfeffer und Salz

Zubereitung
 

  • Die Enden des Spargels abschneiden und schälen (weißen Spargel). Dann den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in viel Salzwasser kochen (4-6 Minuten). Er soll danach noch bißfest sein, das hängt von der Dicke des Spargels ab. Den Spargel aus dem Wasser nehmen und danach in eiskaltes Wasser geben. Solange im Wasser lassen, bis die Stangen lauwarm sind. Dann aus dem Wasser nehmen. Wer es mag, kann den Spargel auch roh verwenden. Den Spinat abwaschen und trocken tupfen.
  • In einer kleinen Schüssel die Dressing-Zutaten - Olivenöl, Senf, Apfelessig oder Balsamico Bianco - gut vermischen und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In einer Schüssel den Spargel und den Spinat mit dem Dressing vermischen und servieren. Guten Appetit!
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner