Herzhafter Kartoffelsalat mit frischen Erdbeeren

Herzhaft und süß. Das passt ganz wunderbar zusammen! Unser leckerer, herzhafter Kartoffelsalat mit unseren fruchtigen und frischen Erdbeeren vereint beide Komponenten in einem. Mit einem leckeren Sahnedressing ist dieser Salat bestens für den Sommer und alle Erdbeerliebhaber geeignet.
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Salat
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 800 g kleine Kartoffeln (z. B. Drillinge)
  • 250 g Erdbeeren
  • 100 g Rucola
  • 250 ml Schlagsahne
  • 1 EL weißer Balsamico-Essig
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Salatkernmischung
  • 1/2 TL Salz
  • etwas Pfeffer

Zubereitung
 

  • Alle Zutaten auf einem Blick.
  • Kartoffeln waschen, je nach Größe halbieren oder vierteln und mit Schale in gesalzenem Wasser ca. 20-30 Minuten gar kochen. Auskühlen lassen.
  • Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und mit der Schlagsahne und der gepressten Knoblauchzehe zum Dressing mischen. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.
  • Die Salatkernmischung in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis die Kerne anfangen zu duften. Rucola putzen, die harten Stiele wegschneiden und den Rest mundgerecht zerzupfen. Erdbeeren putzen und halbieren, größere Erdbeeren vierteln oder achteln.
  • Kartoffeln und den Dressing vermischen. Vor dem Servieren den zerzupften Rucola, die gerösteten Kerne und die Erdbeeren unterheben. Guten Appetit!
Keyword Schnell